Pflichtfelder

Vermeiden Sie typische Planungsfehler. Treppenmeister hat wichtige Tipps für eine zielgerichtete Planung Ihrer individuellen Treppe. Erst mal informieren und Treppen-Inspirationen holen.

Inspirationen holen

Wie groß muss die Deckenöffnung sein?

  • Die Deckenöffnung muss ausreichend geplant werden, dass genügend Durchgangslichte vorhanden ist.
  • Die Treppenöffnung muss statisch so bemessen werden, dass das anteilige Eigengewicht und die Nutzlasen aus der Treppe aufgenommen werden können.
  • Für die unterschiedlichen Treppenlöcher gibt es zahlreich erprobte Grundrissbeispiele.

Deckenöffnung

www.treppen-abc.com

Welcher Grundriss ist der beste für mich?

Der Platzbedarf einer Treppe beeinflusst die sichere und bequeme Begehbarkeit einer Treppe.

  • Geradläufige Treppe: großzügige Planung für genügend Bewegungsspielraum notwendig
  • Gewendelte Treppe: von Minimum über Platzsparend bis Großzügig möglich

Treppengrundrisse

www.treppen-abc.com

Welche Anforderungen für die Treppenwand?

  • Je nach Treppenkonstruktionen wird ein bestimmte Wandaufbau benötigt
  • Wände müssen wie ein Geländer belastet werden können
  • Für die Schalldämmung ist nicht nur die Treppe, sondern auch die Wand verantwortlich

Treppenwand

www.treppen-abc.com

Fenster im Treppenbereich?

  • Eine offene Bauweise bringt maximale Lichtdurchflutung
  • Fenster sollten gut platziert werden, um nicht in den Lauf der Treppe zu ragen
  • Je nach Position der Fenster ist eine Spezialverglasung oder ein Geländer zum Schutz erforderlich 

www.treppen-abc.com

Leitungsverläufe in der Treppenwand und am Antritt

  • Leitungen im Mauerwerk verursachen gegeben falls Probleme bei der Montage der Treppe
  • Rechtzeitig einen Plan für das Licht in der Wand erstellen

www.treppen-abc.com

Luftfeuchtigkeit beim Treppeneinbau?

  • Bei zu hoher Luftfeuchtigkeit quillt Holz auf und neigt zur Verformung
  • Bei zu geringer Luftfeuchtigkeit trocknet Holz aus und neigt zur Rissbildung

Holzfeuchte

Vermeiden Sie typische Planungsfehler. Treppenmeister hat wichtige Tipps für eine zielgerichtete Planung Ihrer individuellen Treppe. Lassen Sie sich erst mal von der Treppenvielfalt inspirieren und sprechen Sie dann mit dem Treppenexperten vor Ort.

Inspirationen anfordern